Produkte in höchster Qualität

Kompetenter Service

Zurzeit kommt es zu einer längeren Bearbeitungszeit

Weiße Schokolade mit Erdbeeren

Was du brauchst

  • ca. 30 - 40 Minuten Zeit
  • ca. 2 Std. Kühlzeit
  • Einen Pürierstab
  • Eine flache Form (z.B. eckige Kuchenform)

Zutaten

  • 100 g frische Erdbeeren
  • 400 g Kuvertüre (weiß)
  • 20 g Erythrit
  • 1 TL Öl
  • Nach Belieben Nüsse, Schokostücke, Streusel etc.

 

Zuerst werden 50 g der Erdbeeren mit dem Pürierstab zu feinem Püree verarbeitet. Anschließend wird das Püree durch ein Sieb gedrückt, damit die Kerne entfernt werden. Als nächstes wird die Kuvertüre oder Schokolade (diese wird jedoch nicht so fest) in einem Wasserbad erhitzt. Hierfür wird eine Schüssel in einen Topf mit heißem Wasser gestellt.

In der Zwischenzeit wird die flache Form mit Frischhaltefolie ausgelegt. Je nachdem wir die Unterseite der Schokolade gestaltet werden soll, können jetzt Nüsse, Schokostücke oder ähnliches auf dem Boden verteilt werden. Die Erdbeeren werden jetzt mit Erythrit vermengt. Auf den Boden wird die erste Schicht Kuvertüre verteilt. Anschließend folgen die Erdbeeren. Das Erdbeerpüree wird mit der restlichen Kuvertüre vermischt und auf der Form verteilt.

Nun kommt alles in den Tiefkühler, wo es vollständig erkaltet. Nach zwei Stunden ist die Schokolade erstarrt und man kann sie aus der Form lösen und zu Stücken verarbeiteten. Bis zum Genuss muss die Schokolade wieder kaltgestellt werden.

Tipp

Anstatt der Erdbeeren kannst du natürlich auch andere Früchte verwenden. Im Winter eignen sich getrocknete Früchte. Auch Gewürze oder Minze verleihen der Schokolade eine ganz besondere Note.

In LANUCO Produkten steckt beste Qualität, eine ordentliche Portion Know How und natürlich ganz viel Liebe. Also: Lern uns kennen – wir freuen uns auf dich!