Qualität aus Deutschland

Versandkostenfrei ab 19,99 €

Größen von 100 g bis 25 kg

Filter schließen
Filtern nach:

Tolle Themen zum Selbermachen

Zuerst werden die Bienenwachspastillen in einer Schüssel in einem Wasserbad erhitzt. Anschließend folgt die Kakaobutter. Wenn beides zu einer Masse geworden ist, wird das Jojobaöl hinzugegeben. Als letztes wird das Vanillin und der Honig dazugegeben. Nach kräftigem Umrühren kannst du die Pflege auf die kleinen Töpfe verteilen.
Zunächst die beiden Wachse in einem Wasserbad zu einer cremigen bis flüssigen Masse schmelzen. Dann werden die ganzen Öle hinzugefügt und die Masse wird unter ständigem Rühren (damit nichts anbrennt) weiter aufgekocht, damit sie nicht verhärtet. Nach kurzem Köcheln wird dann noch die Kakaobutter, das Vanillin, der Alkohol und das LV41 hinzugefügt.
Die Biene liefert dem Menschen schon seit unzähligen Jahren kostbare Rohstoffe. Zuerst fällt einem sofort der süß-duftende Honig ein, aber neben den Propolis und Blütenpollen, war vor allem das Wachs für die Menschen vor unserer Zeit von Bedeutung. Seit dem Mittelalter werden Kerzen aus Bienenwachs hergestellt. Zu dieser Zeit zählte Bienenwachs zu den kostbaren Gütern, und so konnten es sich nur eine kleine Zahl an Menschen leisten, die wohl duftenden Kerzen in ihren Häusern stehen zu haben.
In LANUCO Produkten steckt beste Qualität, eine ordentliche Portion Know How und natürlich ganz viel Liebe. Also: Lern uns kennen – wir freuen uns auf dich!